GVS beteiligt sich an den 46. World Skills Competition

GVS beteiligt sich an den 46. World Skills Competition

Kürzlich veranstaltete das Amt für Personalwesen und soziale Sicherheit der Provinz Guangdong den 1. Guangdong-Berufsfertigkeitswettbewerb für die elektrische Installation der 46. World Skills Competition (im Folgenden als „WSC“ bezeichnet). Bekannt als die „Olympiade der Fertigkeiten“, ist die WSC der größte und einflussreichste Berufswettbewerb, der das fortgeschrittene Niveau und die Richtung der Entwicklung beruflicher Fertigkeiten repräsentiert. Alle Experten auf diesem Gebiet zeigten ihr Interesse oder nahmen an diesem Wettbewerb teil. Nach den selektiven Prüfungen in Guangdong werden die qualifizierten Teilnehmer an den nationalen Prüfungen des Weltwettbewerbs teilnehmen und sogar China vertreten, um sich mit den besten und professionellsten Teams der Welt zu messen.

Als eingespieltes Unternehmen auf dem Gebiet der intelligenten Gebäudetechnik ist GVS ein ausgewiesener Hersteller und Lieferant von KNX Geräten in dem oben genannten Wettbewerb. Außerdem fördert GVS als EINZIGE KNX MARKE diesen Wettbewerb. Basierend auf den intelligenten Funktionen, der Null-Fehler-Rate und der außergewöhnlichen Leistung wird GVS weiterhin die Teilnehmer fördern, um ihren Stil und ihre Kompetenz in der 46. WSC zu zeigen.

Wie beeinflusst die Elektroinstallation die intelligente Industrie?

Warum ist das Projekt der Elektroinstallation so wichtig? Weil es ein traditionelles Projekt der WSC ist und hauptsächlich in der industriellen Smart Control eingesetzt wird. Mit der Entwicklung dieser Industrie wird die Elektroinstallation nicht nur für den kommerziellen Gebrauch, sondern auch für die Smart-Home-Steuerung verwendet.

Im Jahr 2013 begann das chinesische Team, am Elektroinstallations-Wettbewerb der WSC teilzunehmen und gewann 2019 in Kasan, Russland, die erste Goldmedaille. Dieser Sieg ermutigte die chinesischen Teilnehmer, fortschrittlichere Technologien und noch höhere Qualität zu forcieren. Aufgrund dieser hervorragenden Leistung und der Bemühungen um eine intelligente Fertigung wird Shanghai die 46. WSC im Jahr 2021 ausrichten.

Unter diesen Umständen werden die Guangdong Selective Trials drei Module vorgeben, nämlich Elektroinstallation für Haushalt/Gewerbe, KNX Programmierung und Gerätetest, in denen die Teilnehmer ihre wahre Stärke zeigen können, um hochqualifizierte Talente auszuwählen. Produkte mit KNX Protokoll, die zuverlässig und offen sind, sind im Wettbewerb weit verbreitet, damit die Teilnehmer entweder für Smart Home oder Gebäude und Hotels programmieren können.

Der einzige KNX Hersteller mit KNX Datenbank in China

Um gute Noten in der WSC zu bekommen, müssen die Teilnehmer die Konstruktionsfähigkeiten der Elektroinstallation und der KNX Busprogrammierung beherrschen, da der Wettbewerb in der Elektroinstallation eine viertägige Veranstaltung ist. Die Teilnehmer müssen ihre Arbeiten innerhalb von 20 Stunden abschließen.

Aufgrund früherer Erfahrungen können die chinesischen Teilnehmer jedoch während der WSC auf einige unerwartete Situationen stoßen. Nachdem sie zum Beispiel mit der Beantwortung der Fragen begonnen hatten, stellten sie fest, dass alle Inhalte auf Englisch waren, oder es gab keine Bilder, oder sogar die Listen und Werkzeuge stimmten nicht überein. Um diese Situationen zu bewältigen, verschwendeten die Teilnehmer ihre wertvolle Zeit.

Mit einer chinesischen Datenbank werden die Wettbewerber aus China die KNX Parameter besser und schneller verstehen, sie werden auch mehr Vertrauen in ihre Lösungen haben und somit ihre Antwortmöglichkeiten verbessern und Projekte in kürzerer Zeit abschließen.

GVS unterstützt weiterhin die Smart Buildung Industrie

Als bekannter Hersteller in der Gebäudeautomationsbranche führte GVS die KNX Technologie in China ein. GVS löste auch das Sprachproblem der KNX Datenbank, indem es die erste chinesische KNX Datenbank erstellte, die Hunderttausenden von KNX Interessierten in ostasiatischen Ländern und der Verbreitung der Technologie geholfen hat. Dieses Mal ist GVS der Hauptsponsor der WSC in der Kategorie KNX Elektroinstallation geworden. Wir glauben, dass GVS zum Erfolg der 46. WSC beitragen wird.

In der Zwischenzeit fördert GVS Ingenieure und Talente für die Smart Home Industrie, indem es KNX Grundschulungen in seinem Schulungszentrum abhält. Jedes Jahr gibt es 8-10 Sitzungen des KNX Grundschulungskurses (Chinesisch, Englisch). Bis jetzt hat das Unternehmen 40 Sitzungen von KNX Kursen mit mehr als 700 KNX Partnern abgehalten, die von unserem Schulungszentrum graduiert und zertifiziert wurden, die Zahl wächst weiter und die Unterstützer von GVS glauben, dass es bereits eines der größten KNX Schulungszentren weltweit ist.